Wolfgang.Schmidetzki.Net

Fotos und mehr ...

Suchergebnis für: KEYWORDS:"finde-ich-gut"

Sortiere nach:


Bluetooth Headset Plantronics 903+

Ich weiß nicht, ob ich das hier schon mal gesagt habe:

ICH HASSE KABEL.

Vor dem Hundespaziergang verkabeln, nachher wieder entkabeln und während des Spazierganges entwirren, wenn ich mich mal plötzlich umgedreht habe .... Muß nicht sein. Nicht in meinem Alter ;-)

Also war ein Bluetooth Stereo Headset ein Muß und ich habe mich nach einiger Recherche für das Plantronics 903+ für um die 50,- EUR entscheiden.


backbeat903plus.gif

Gutes und Verbesserungswürdiges in MaxOS 10.7 Lion

Es folgt meine ganz persönliche Einschätzung der verschiedenen Features von Lion nach einigen Tagen Erfahrung.

Positiv:

  • Dictionary in deutsch und englisch: Wenn der Cursor über einem beliebigen Wort steht öffnet ein Doppel-Tab aufs Trackpad mit drei (!) Fingern das Dictionary. Cool.
  • Scollbars werden nur angezeigt, wenn sie gebraucht werden und nehmen ansonsten keinen Platz weg. An die neue Scrollrichtung hat man sich nach ein paar Tagen gewöhnt.
  • Mail its cool - insbesondere die Gruppierung der Antworten und die neue Suchfunktion.
  • Mission Control - finde ich gut.
  • Safari: Das neue Download-Popup statt separates Fenster ist klasse. Browser-back ist sehr gut umgesetzt inkl. der Animation der Seite und des Links, der zur neuen Seite geführt hatte. Ich liebe solche Details.
  • AirDrop: noch nicht wirklich verwendet, aber das spart den lästigen USB-Stick, wenn man dem Freund etwas rüber-beamen möchte. Gute Idee auf jeden Fall.
  • Optik: ich mag die deutlich angenehmere Nicht-Aqua-Optik.
  • Time Machine sichert auch, wenn nicht mit dem USB-Laufwek verbunden.
  • Alle meine Programme laufen auch mit Lion. Java ist schnell und einfach nachzuinstallieren.
  • Quicklook auch in Spotlight. So kann man schnell entscheiden, ob man das Richtige gefunden hat.
  • Rechner-Fernsteuerung ohne Nachfrage beim aktuellen Benutzer (wenn man dort einen Login hat).

Unentschieden:

  • Was ich von "Resume" halten soll, weiß ich noch nicht. Manchmal praktisch, manchmal nicht. Wer es nicht mag, kann es aber (leider nur global) abschalten. Vielleicht fehlt mir einfach eine Taste für "alle Fenster schließen und Anwendung beenden".
  • Launchpad: mir fällt keine Verwendung dafür ein. Schadet aber auch nicht.
  • Autosave und Versionierung: vielleicht gewöhne ich mich daran. Nach Jahrzehnten seine Arbeitsweise zu ändern, fällt nicht ganz leicht. Heißt aber nicht, daß es schlecht ist.

Zu verbessern:

  • Fullscreen-Darstellung: Wenn man zwei Monitore verwendet, ist der 2-te Monitor grau und nutzlos. Überhaupt vermisse ich bei Fullscreen das Dock. Sehr selten nützlich also.
  • Mail: Schollen zur neuesten Mail bedeutet scroll, scroll, scroll ... Hier fehlt irgendein nützlicher shortcut für "ganz nach oben " wie es z. B. iOS hat. CTRL-UP/DOWN wie in anderen Apps funktioniert leider nicht in Mail. Warum eigentlich nicht?

Tips:

  • 3-Finger-Doppel-Tab auf einem Wort (siehe oben)
  • Quicklook I'm Mail: Auf "Details" klicken damit "Vorschau erscheint", wenn die Mail Anhänge hat. Nicht gerade offensichtlich.
  • In den Einstellungen/Allgemein Erscheinungsbild und Auswahlfarbe auf "Grafit" umstellen, um das unschöne blau aus Menüs und Markierungen zu ersetzen.

Alles in allen finde ich ist Lion ein sehr wertvolles Update.


Eintrag 1 bis 2 von 2

Powered By

  • OpenWGA Blogs 2.4.1 Build 131
    Running on:
    womodo CMS Server 7.4.5 Maintenance Release (Build 663)
    www.openwga.com